< Back to All Press Releases

AlienVault und SecuInfra gehen Partnerschaft ein


SIEM-Experte und Security Consulting-Unternehmen kooperieren

München/San Mateo, 20. März 2013 – Der amerikanische IT-Sicherheitsspezialist AlienVault und der deutsche Experte für Security Consulting, SecuInfra, sind ab sofort Partner. Das Berliner Beratungsunternehmen hat den Schwerpunkt seiner Arbeit auf das Security Information & Event Management (SIEM) gelegt. Dabei nutzen die Consultants insbesondere die offene und kollaborative Unified Security Management (USM)-Plattform von AlienVault. Sie kombiniert die 30 besten Sicherheitstools mit fünf wesentlichen Security-Funktionen. SecuInfra kann damit den kompletten Security Stack eines Unternehmens überblicken.

Seit dem Jahr 2010 bietet der AlienVault (AV)-Partner SecuInfra Dienstleistungen auf dem Gebiet der Informationssicherheit an. Mit innovativen Denkansätzen begleitet das Beratungsunternehmen seine Kunden auf dem Weg, ihr Security-Management effizienter und kostengünstiger zu gestalten sowie Risiken zu minimieren. Neben der Einhaltung von Compliance-Vorgaben unterstützt SecuInfra Firmen vor allem dabei, Angriffe auf ihre IT-Infrastruktur zu erkennen und abzuwehren. Dafür nutzen die Security-Experten die SIEM-Lösungen von AlienVault. Insbesondere die AV-USM-Plattform kommt hier zum Einsatz. Sie verbindet Asset-Detection, Schwachstellenprüfung, Identifizierung von Bedrohungen, Verhaltensüberwachung und Netzwerksicherheit in einer USM-Konsole.

Gemeinsam alles im Blick
Durch die Verknüpfung dieser wichtigen Sicherheitsfunktion erhält SecuInfra permanente Kontextinformationen zu allen Komponenten des Security Stack und kann die Infrastruktur ganzheitlich überblicken. Alle potenziellen Gefahren für das Netzwerk identifiziert AV-USM sowohl über WLAN als auch über Host-basierende und Netzwerk-Intrusion-Detection-Systeme.

„SecuInfra ist ein wichtiger Partner, um unsere Marktpräsenz in der DACH-Region zu steigern“, erklärt Oliver Bareiss, Regional Director DACH and Central Europe bei AlienVault. „Wir vertrauen dabei insbesondere auf die langjährige Erfahrung von Firmengründer Ramon Weil. Da SecuInfra den Schwerpunkt seiner Beratung auf ‘SIEM‘ legt, profitieren beide Seite gleichermaßen von der Zusammenarbeit.“

Weitere Informationen zu den SIEM-Lösungen von AlienVault.


Über AlienVault:

Die Unified Security Management™-Plattform AV-USM™ von AlienVault ebnet Unternehmen mit eingeschränktem Security-Personal und Budget einen schnellen und kostengünstigen Weg, Anforderungen an Compliance und Threat Management zu erfüllen. Da alle essenziellen Kontroll­funktionen bereits integriert sind, verschafft die AV-USM gerade kleinen Security-Teams eine Enterprise-Class-mäßige Security-Umgebung. AlienVault’s Open Threat Exchange™, ein System für den Austausch zum Thema Threat Intelligence zwischen OSSIM-Nutzern und AlienVault-Kunden, stellt dabei sicher, dass AV-USM den Bedrohungen stets einen Schritt voraus ist. AlienVault ist ein Privatunternehmen mit Hauptsitz in Silicon Valley (Kalifornien/USA) und wird von Kleiner Perkins Caufield & Byers, Sigma, Trident Capital und Adara Venture Partners unterstützt. Die Märkte in Deutschland, österreich und der Schweiz werden von der AlienVault Deutschland GmbH mit Sitz in Ismaning betreut. Für weitere Informationen besuchen Sie www.alienvault.com oder folgen Sie uns auf Twitter.

Weitere Informationen:

AlienVault Deutschland GmbH
Gutenbergstraße 6
D-85737 Ismaning
www.alienvault.com
PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau
www.sprengel-pr.com
Ansprechpartner:
Alexander Goller
Solution Architect
Tel.: +49-162-755-4555
E-Mail: [email protected]
Ansprechpartner:
Fabian Sprengel
Tel.: +49 (0) 26 61-91 26 0-0
Fax: +49 (0 )26 61-91 26 0-29
E-Mail: [email protected]
Watch a Demo ›
GET PRICE FREE TRIAL